Wenn man durch einen Kompressionsverband einen ganzen Unterschenkel „verpackt“, ja dann kann er vom Patienten nicht gepflegt werden. Schließlich bleibt der Kompressionsverband bis zum nächsten Verbandwechsel und das können 4 Tage schon mal sein (bei 2x wöchentlich).

Alles was also verpackt wurde, muss also nach Entpacken gepflegt werden. Ich wasche den Unterschenkel mit handelsüblicher Wasch Lotion. Nach Abtrocknung nun die Durchführung des eigentlichen Verbandwechsel.

Anschließend nun Pflege der Haut. Allpresan hier für mich das Mittel der Wahl. Es zieht schnell ein. Seit gut einem Jahr nun gebe ich dem Allpresan Pflegeschaum 3 bis 4 Tropfen Soliform 21 (Kräutertropfen) hinzu.

Soliform 21 ist ein altbewährtes naturreines Hausmittel zur natürlichen Körper- und Gesundheitspflege. Bestehend aus 21 sorgfältig abgestimmten ätherischen Kräuterölen. Unter anderem Entzündungshemmend.

Angenehmer Geruch, den die Patienten mögen runden das ganze ab. Ich bin sehr zufrieden.

Aus diesem Grund gebe ich hier diese Empfehlung ab. Es ist nicht nur wichtig die Wunde gut zu versorgen, das übrige muss es auch sein.

Informationen unter soliform.de

Was es noch zu sagen/schreiben gebe........

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: