Die Angehörigen haben jeden 2. Tag (seit 02.10.12) durch einen kräftigen Sprühstoß Granulox aufgebracht. Jeden 4. wechselten sie die Wundauflage (Aquacel foam Adhesive, 10×10 /seit September auf dem Markt/Fa. Convatec). Natürlich wird die Wunde vorab mit Prontosan Wundspüllösung mittels STERILEN Kompressen gereinigt!
Die Wunde selbst besteht seit 5 Jahren. Die Fraktur zog sich die Patientin im Alter von 15 Jahren zu. Heute ist sie 85 Jahre alt. Ihre Mobilität ist stark eingeschränkt.
Negative Reaktionen auf Granulox, bzw. Aquacel Foam gab es nicht.

Fazit: wer mehr erwartet hat, sollte nicht Entäuscht sein. Ende Dezember wissen wir mehr. Ich werde dann auch versuchen dies etwas ausführlicher zu behandeln.

2 Comments

Eckart.SchusterNovember 17, 2012 at 7:41 pm

Outstanding post, I believe people should larn a lot from this web blog its really user genial. So much excellent information on here :D.

Eckart.SchusterNovember 17, 2012 at 7:41 pm

You completed various fine points there. I did a search on the subject and found most persons will have the same opinion with your blog.

Was es noch zu sagen/schreiben gebe........

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: