Adresse

Dorfstraße 1, 31622 Heemsen 

Öffnungszeiten

8:00 – 12:00 (Mo-Fr) 

E-Mail

info@dasmobilewundzentrum.de

15.12.2022, Herr Baas von der TK sagt der Presse die Unwahrheit, oder sind wir Rücklage?

Die Überschrift: „Defizite werden aus Rücklagen gedeckt. Techniker Krankenkasse will Beitragssatz 2023 nicht anheben“ war dann Folgendes unter anderem zu lesen: Sonntag, 04.12.2022, 00:30Techniker Krankenkasse will Beitragssatz 2023 nicht anheben und stattdessen die Defizite mit Rücklagen auffangen. Kassenchef Baas: „Versicherte in Zeiten von Inflation und Energiekrise nicht noch weiter belasten“. Quelle: https://www.focus.de/gesundheit/news/defizite-werden-aus-ruecklagen-gedeckt-techniker-krankenkasse-will-beitragssatz-2023-nicht-anheben_id_180427035.html#commentFormbegin Den Leistungserbringern in… 15.12.2022, Herr Baas von der TK sagt der Presse die Unwahrheit, oder sind wir Rücklage? weiterlesen

08.12.2022, eine unmenschliche Krankenkasse

Eigentlich wollte ich schon längst über das oben zu sehende Wundproblem, der guten Zusammenarbeit zwischen Universität und Wundzentrum, berichten. Die Zeit muss man haben und heute muss ich nun leider auch über etwas berichten, was eigentlich eine absolute Unmöglichkeit ist.Hintergrund: im Mai erhielten wir von der Techniker Krankenkasse einen Brief, mit dem Inhalt einer Vorankündigung… 08.12.2022, eine unmenschliche Krankenkasse weiterlesen

UAW – Das Ultraschall-Assistierte Wund Debridement (Wundreinigung) bei uns im Test

Eine Wunde kann nur zur Abheilung gebracht werden, wenn sie bei jedem Verbandwechsel gründlich gereinigt wird. Wichtig zu wissen: bei chronischen Wunden auch die Wundumgebung! In der Praxis hatten wir ja bereits das debritom+ getestet. debritom+ reinigt akute und chronische Wunden präzise und gewebeschonend. Ein stark gebündelter Mikrowasserstrahl trägt zähe Wundbeläge wie Fibrin, Nekrosen und… UAW – Das Ultraschall-Assistierte Wund Debridement (Wundreinigung) bei uns im Test weiterlesen

Schmerz lass nach, Luxxamed HD2000

Um eine Wunde zur Abheilung zu bringen, bedarf es vieles. Wer nur meint sich nur um den Defekt kümmern zu müssen, wird oft sehr frustriert sein. Oft wird dann behauptet, der Patient macht nicht mit, ist Non Compliance (mangelnde Mitarbeit bzw. Kooperation des Patienten bei einer medizinischen Behandlung, z.B. die Verweigerung einer Therapiemaßnahme oder die… Schmerz lass nach, Luxxamed HD2000 weiterlesen

Corona fordert Veränderung

Schützen, Vorsorge. Homeoffice geht nicht. Patienten kommen nun mal in die Praxis. Aber der Innendienst teilt sich nun auf. Es arbeitet immer nur einer. Und da alle theoretisch zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit gelangen könnten, dürfte auch die Politik damit einverstanden sein. Eine Ansteckung auf diesem Wege nahezu ausgeschlossen. Der Außendienst wird… Corona fordert Veränderung weiterlesen

Checkpoint WUNDE

Eigentlich wollten wir damit schon im Frühling anfangen. Nur Corona ließ es nicht zu. Diese Woche nun der Beginn. Der Wartebereich ist ausgestattet mit einem Beamer. Besucher können sich während des Wartens Bilder von Sardinien anschauen (www. mein-Tagebuch.de). Zu Gast hatten wir eine Praxis aus Wunstorf. Dazu eine Kollegin und natürlich wir vom „Außendienst“. Wir… Checkpoint WUNDE weiterlesen

Wenn die Bakterie in der Häuslichkeit unterschätzt wird

Reinigung ein Fremdwort.

Selbst in Wundzentren wird an die Versorgenden einer Wunde ausgegeben: Reinigen mit (zum Beispiel Octenisept) verboten! Liegt mir schriftlich vor. Was sind das für Experten? Können sie mehr sehen als der „normale“ Mensch? Auch wird sehr oft das Medizinproduktegesetz als für nicht nötig angesehen. „Ja, im Krankenhaus muss man nur steril arbeiten, aber doch nicht… Wenn die Bakterie in der Häuslichkeit unterschätzt wird weiterlesen

DURCHBRUCH

Das mobile Wundzentrum

Die Praxis wird größer und zwar um gute 20 m². 3 Plätze für wartende (meist kommend mit Angehörigen) waren nun doch arg wenig. Ruhe kehrt nun im Eingangsbereich ein. Nutzen wollen wir den Raum aber auch für Information. Hierzu werden wir in (un)regelmäßigen Abständen Praxen einladen um rund über „die Wunde“ zu informieren.

Druckentlastung – Für was eine Dokumentation doch gut ist

Druck, ständig auf derselben Körperstelle ist die Ursache für das Bekommen eines Druckgeschwüres. Dies ist allseits bekannt. Und allen wird es logisch erscheinen: Druckentlastung die Voraussetzung für die Abheilung. Menschen, die man nun nicht mehr mobilisiert bekommt, die sogenannten „Bettlägrigen“, diese müssen nun regelmäßig gelagert werden. Rund um die Uhr aller 2 bis 3 Stunden.… Druckentlastung – Für was eine Dokumentation doch gut ist weiterlesen

debritom+ Debridieren mittels Wasserstrahl

Ich teste aktuell das debritom+ der Firma „medaxis“ in meiner Praxis. Darauf aufmerksam wurde ich auf dem Wundkongress in Bremen. Mühelos konnte ich dort die weißen Fasern einer Apfelsine von dieser Entfernen, ohne die Frucht selbst zu beschädigen. Das Gerät selbst und das Zubehör (Einmal Material oder für einen Tag) kosten natürlich Geld. Und so… debritom+ Debridieren mittels Wasserstrahl weiterlesen

KURZZUGBINDE

Kurzzugbinden wiederverwendbarSie benötigen tatsächlich die Pflege, die jeder Hersteller solcher Binden auch auf jeder Binde aufgedruckt vorgibt. Kochwäsche! 95 Grad also.Warum? Nun, mir werden öfters Menschen mit Ulcerationen und massiver Entzündung des gesamten Unterschenkel vorgestellt. Manchmal so schlimm, dass man am Anfang der Betreuung noch gar nicht weiß, was ist tatsächlich ein Ulcus cruris venosum… KURZZUGBINDE weiterlesen

LUFT MUSS RAN?

Immer wieder mal ruft mich ein besorgter Patient an. Er kommt von seinem Arzt. Dieser meint, wir sollten jetzt da Luft ran lassen. Verband ab! Und das, obwohl doch die Wundheilung vorangeht. Meine Antwort: wenn der liebe Gott es gewollt hätte, das an Granulationsgewebe Luft ran kommt, er hätte uns keine Haut gegeben. Diese Antwort… LUFT MUSS RAN? weiterlesen

Wundreinigung – wie wichtig – Einhaltung Umsetzung Medizin Produkte Gesetz

Das Medizinproduktegesetz. Das wird leider nicht für voll genommen. Jeder regt sich über MRSA und Co auf – aber nur wenn es um die Keimbelastung im Krankenhaus geht. Zu Hause dürfen diese Bakterien tun und lassen was sie wollen.

Antwort von Tesla?

Geht auch mit Tesla

Lieber Herr Schuster,
vielen Dank für Ihr Feedback. Ihr Unmut ist verständlich. Allerdings wissen wir, dass man doch eine gewisse Zeit benötigt, um genügend Erfahrung zu sammeln. …

Hautpflege – ein muss bei jedem Verbandwechsel

Soliform 21 ist ein altbewährtes naturreines Hausmittel zur natürlichen Körper- und Gesundheitspflege. Bestehend aus 21 sorgfältig abgestimmten ätherischen Kräuterölen. Unter anderem Entzündungshemmend.

Man benötigt Dunkelheit…

Nun, wie eine Wunde sieht das nicht mehr aus. Optimale Voraussetzung, Dunkelheit und das Fluoreszierende sichere violette Licht lassen so ein „Kunstwerk“ entstehen. Das Ergebnis: wenn jemand zentral in der Wunde einen Abstrich genommen hätte, er hätte einen Negativen Bescheid vom Labor erhalten. Kein Nachweis…. Anders bei Probeentnahme, wenn mehr zum Wundrand: bei 2 bis… Man benötigt Dunkelheit… weiterlesen

MOLECULIGHT i:X Bildgebungsgerät

Erst Bericht über den Einsatz des MOLECULIGHT i:X Bildgebungsgerät

Energie ist wichtig. Ob nun bei der Wundheilung oder dem vorwärts kommen mittels Tesla.

Schauen wir uns erst mal den Mensch an. Für die Wundheilung unerlässlich sind: Proteine (Eiweiße). Sie sind die Grundbausteine im menschlichen Körper. Da der menschliche Organismus ist nicht in der Lage Eiweiße selbst herzustellen. Müssen also schlichtweg gegessen werden.Die Proteine werden für die Funktionsfähigkeit des gesamten Körpers benötigt. Sie führen sehr vielfältige Aufgaben aus, die… Energie ist wichtig. Ob nun bei der Wundheilung oder dem vorwärts kommen mittels Tesla. weiterlesen

Was hat die Heilung einer chronischen Wunde und das Fahren eines Tesla’s gemeinsam?

Nun, beide müssen sehr gut gepflegt werden. Dazu gehört natürlich die Reinigung. Verbandwechsel ohne Reinigung? Gibt es doch gar nicht! Leider viel zu oft. Gründe sind zum einem: großer Zeitdruck des ausführenden (schlechte Bezahlung / auch wenn die Politik es uns gerade jetzt wieder anders erzählt: sie hätten es in der Hand zu ändern und… Was hat die Heilung einer chronischen Wunde und das Fahren eines Tesla’s gemeinsam? weiterlesen

Die erste Woche mit meinem neuen „Mitarbeiter“, dem Tesla (Bella macchina nera).

Erste Fahr Eindrücke mit dem Tesla S 75, sowie erlebtes. Nicht alles ist gold was glänzt.